BIA Innovator Campus

Der BIA Innovator Campus ist ein Projekt, das die Landschaft des Lebensmittelunternehmertums im Westen Irlands grundlegend verändern wird. Der Campus, der sich auf dem Teagasc-Campus in Athenry befindet, adressiert einen seismischen Bedarf an regionaler Lebensmittelarbeitsplatzinfrastruktur und unterstützenden Dienstleistungen und schafft ein außergewöhnliches Bündel von Lebensmittelproduktionseinheiten und Co-Working-Küchen, Lernen und Innovation an einem Ort.

Der BIA Innovator Campus bietet angehenden Lebensmittelunternehmern einen Ausgangspunkt, um ihr Geschäft entweder zu beginnen oder zu erweitern und sich mit einer Gemeinschaft von Lebensmittelunternehmern und den Agenturen, die sie unterstützen, zu verbinden.

Wir haben uns sehr gefreut, Elaine Donoghue vom Bia Innovator Campus für unser Kus Kus Adventures of Food Entrepreneurs Irish Multiplier Event zu interviewen. Sie können sich das Interview hier noch einmal ansehen:

This post is also available in: Englisch Französisch Portugiesisch, Portugal


Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.